Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Kleidung mit Insektenschutz

Folgende Kleidung ist im TropenFit.de-Shop erhältlich

Kleidung mit Insektenschutz

>> Stichfeste Hosen

>> Stichfeste Hemden / Blusen / Kinderhemden

>> T-Shirts mit Insektenschutz

>> Imprägnierte Socken

>> Kleidungsspray zur Anti-Insekt Imprägnierung

.

 Empfehlungen zum Thema "Kleidung mit Insektenschutz"

  • Tragen Sie möglichst lange, helle Hosen, Socken, die über die Fußknöchel reichen sowie ein möglichst langärmeliges, helles Oberteil.

  • Lange Kleidung bietet bereits einen gewissen Schutz vor Stichen, allerdings erfolgen trotzdem ca. 40% der Mückenstiche noch direkt durch die Kleidung hindurch. Halten Sie sich in einem Land mit Infektionsrisiken auf, sollten Sie daher in Kombination mit einem wirksamen Moskitomittel auch stichfeste oder imprägnierte Kleidung tragen:

  • Stichfeste Kleidung ist so engmaschig gewebt, dass Mücken es kaum oder gar nicht schaffen, durch die Kleidung hindurch zu stechen. Der Vorteil ist hier, das keine chemische Behandlung des Stoffes notwendig ist um Stiche abzuhalten. Der Nachteil dieser eng gewebten und damit eher festen Kleidung ist, dass diese bei hohen Temperaturen über eingearbeitete Lüftungsschlitze verfügen muss - ansonsten wird es in (sub-) tropischen Gebieten leicht zu warm.   

  • Viele Reisende entscheiden sich für imprägnierte Kleidung, die in den meisten Fällen mit dem  Wirkstoff ?Permethrin? behandelt wurde. Dieser Wirkstoff hält Moskitos wirkungsvoll ab und hat äußerlich angewendet nach dem heutigen Wissensstand keinerlei gesundheitsgefährdende Wirkung für den Menschen. Sie können entweder bereits imprägnierte Kleidung erwerben oder Ihre Kleidungsstücke schnell und einfach selbst mit einem speziellen Anti-Insekten Imprägnierungsspray behandeln (jedoch nicht mit dem Anti-Moskito Mittel für die Haut!).

  • Da viele Mücken bevorzugt in die Füße stechen, sollten Sie in Risikogebieten auch imprägnierte Socken tragen. Zudem empfiehlt es sich, diese möglichst alle zwei Tage zu wechseln, da der sonst entstehende Geruch Moskitos anlocken wird.