Tropeninstitut.de - gesund reisen & gesund heimkehren
Tropeninstitut.de
gesund reisen & gesund heimkehren

Brasilien: Gelbfieber Ausbruch (5. Update)

Meldung vom: 26.02.2018

Die Gelbfieberübertragungen in Brasilien setzen sich fort. Das Gesundheitsministerium berichtet, dass zwischen dem 1. Juli 2017 und dem 20. Februar 2018 insgesamt 545 bestätigte Fälle (164 Todesfälle) von Gelbfieber aufgetreten sind.

Die bestätigten Gelbfieber-Fälle wurden aus den folgenden Staaten gemeldet:

  • Minas Gerais (264 Fälle, 77 Todesfälle)
  • Sao Paulo (208 Fälle, 57 Todesfälle)
  • Rio e Janeiro (72 Fälle, 9 Todesfälle) und
  • Federal District (1 Fall, 1 Todesfall)

Die jüngste Ausbreitung des Gelbfiebers in die Gemeinde Sao Paulo und die Gemeinden von Groß-São Paulo (Cajamar, Caieiras, Mairipora, Franco da Rocha, Guarulhos und Itapecerica da Serra) birgt ein hohes Risiko für nicht immunisierte Personen.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) betrachtet den gesamten Bundesstaat São Paulo bzgl. einer Gelbfieberübertragung als gefährdet an.

.

>> Quelle: WHO, Update, Brasil Yellow Fever, 16.01.2018
>> Quelle: Ministerio da Saude, 21.02.2018
>> Quelle: Medicalexpress.com, 30.01.2018

>> weitere Informationen zu Brasilien

>> weitere Informationen zu Gelbfieber

Reisemedizinische Beratung

Für Ihre reisemedizinische Beratung steht Ihnen online ein Fragebogen zur schriftlichen Reiseberatung zur Verfügung - gerne beraten wir Sie auch telefonisch:

aerztin Schriftliche Reiseberatung

Füllen Sie online einen Fragebogen zu Ihrer Reise und gesundheitlichen Situation aus. Innerhalb der nächsten zwei Arbeitstage erhalten Sie von einem reisemedizinisch erfahrenen Arzt/in eine umfassende schriftliche Beratung zu empfohlenen Impfungen und Vorkehrungen für Ihr Reiseland sowie zur Malaria-, Gelb- und Denguefiebersituation vor Ort.

 Schriftliche Reiseberatung anfordern   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 2,3-fach): ab 20,00 € (per Rechnung)

telefon Telefonische Reiseberatung

Vereinbaren Sie online einen Termin für eine ärztliche Beratung zur Beantwortung Ihrer reisemedizinischen Fragen sowie für aktuelle Impfempfehlungen für Ihr Reiseziel. Ein reisemedizinisch erfahrener Arzt/in ruft Sie unter der von Ihnen genannten Telefonnummer zu dem vereinbarten Termin zurück und berät Sie ausführlich.

 Telefonische Reiseberatung vereinbaren   

Kosten nach der Gebührenordnung für Ärzte (Ziffer 3 GOÄ 3,26-fach): ab 28,50 € (per Rechnung)

.